Mittwoch / Donnerstag 18./19.06.2008 Allinge – Utklippan

Um 03:15 unter Maschine ausgelaufen. Von 05:00-08:30 Segel gesetzt und bei 3-4 kn stand elle an. Dann wieder bis 14:30 unter Maschine bis Utklippan. Utlippan ist eine sehr kleine Insel. Sie kann oestlich oder westlich, also zwei Hafeneinfahrten, angelaufen werden. Bin westlich eingelaufen. Ein felsiges Vogeloase mitten im Meer. Habe mit dem Hafenmeister Leonard Bekanntschaft gemacht. Er lebt beim Leuchtturm auf einer Insel suedlich der der Insel. Bin mit einem Ruderboot rueber gefahren und habe ihn und seine verfressene Moewe Kalle bei einem Glas Wein kennen gelernt. Als wir uns setzen wollten sagte er: lass uns lieber hier sitzen, hier sieht uns die Kamera nicht.

Wer Lust hat,

webcam: http://www.sm7ucz.se

 

OK, wir gingen etwas ums Holzhaus- Kalle folgte natuerlich und bekam auch promt die Spaghetti Reste vom Mittag. Er erzaelte mir, dass Kalle sehr zutraulich ist und wenn er fressen will an das Kuechenfenster mit seinem Schnabel klopft. Leonard erzaelte noch viele Geschichten von Tornados die ueber die Insel zogen und die Segler im Hafen in ihren Schiffen den Himmel anbeten. Man muss die Einsamkeit und Ruhe lieben um hier zu leben. Ich werde morgen noch hier bleiben und ihn wieder besuchen (auch wenn ich es bereuen werde, Wind ist gerade gut fuer den Sund SSW-W 3-5). Ein richtiger Ruhetag ist auch mal schoen. Werde Morgen den Blister aufklaren und mir noch aus alten Schoten Festmacher anfertigen.

Heute ist Donnerstag und ich verbringe einen ruhigen Tag. Ruhig ist gut, hunderte von Moeven, Enten und Froesche machen ganz schoen Alarm. Nehme gleich ein Bad im sehr klaren Wasser des Hafenbeckens. Nachmittag rudere ich rueber zum Leonard und werde eine Dusche bekommen. Eine kleine Sauna gibt es auch. Wir werden uns ein Glas Oestereichen Wein goennen. Leonard Hafenmeister / Fischer hat mir heute Morgrn einen kleinen Raucheraal gebracht, den gibt es zum Abentessen. Morgrn ist Mittsommernacht. Es wird etwas gegrillt und vielleicht auch getanzt. Ich werde aber vorraussichtlich weiter Richtung Norden segeln.

              

Advertisements

2 Antworten to “Mittwoch / Donnerstag 18./19.06.2008 Allinge – Utklippan”

  1. Heinz Says:

    Hallo Willi,
    schoen zu hoeren, dass du heil in Schweden angekommen bist !!
    Wenn es stimmt, dass Fisch auch in Schweden immer schwimmen muss, solltest du langsam vom Verzehr Abstand nehmen;-)
    Und wo du gerade Moewen erwaehnst: Werde dir nach dem Wiedersehen mal einen Moewenschiss nach altem Stammesrezept der Travemuender kredenzen. (Scheibe fetter Salami mit einem Klacks scharfen Senf und ´nem Koem oben druff) Prost und liebe Gruesse von Allen

  2. arbujad Says:

    Danke fuer das „Kochrezept“. Bin schon foellig verhungert und den Koem brauch ich natuerlich auch.
    Gruss ans Haus Willi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: